Unternehmen‎ > ‎

Geschichte

Peach Office Products ging aus der 3T Supplies AG hervor, die 1997 gegründet wurde. Das Gründungsteam stellte sich aus führenden Fachleuten aus derselben Branche zusammen. Gemeinsam brachten sie das gesammelte Know-how zur Entwicklung von Produktionsanlagen, Tintenpatronen, Druckertinte, Einkauf, Verkauf und Geschäftsleitung ein. 

Peach wurde als Marke vom Unternehmer Dr. Ueli Wolfensberger lanciert. 1998 wurde Peach International Ltd. gegründet, mit dem Ziel weltweit kostengünstige Officeprodukte anbieten zu können. Die Strategie der Peach-Produkte baut auf Schweizer Technologie, europäische Qualität und dem besten Preis-/Leistungsverhältnis in der Branche. Ende 2005 wurde Peach International Ltd. Mit der 3T Supplies AG zusammengeführt. Alfred Wirch ist seit 1997 Geschäftsführer von Peach. 

2003 beteiligte sich Peach an der Swiss American Image Technologies in Latrobe (USA), um in dieser Fertigungsstätte Tinten-Patronen für den nord- und südamerikanischen Markt zu produzieren. 

Seit Mai 2009 produziert Peach auch Tintenpatronen in China. 

Mit dem Partner Ningbo Tianghong Stationery Ltd. wurde die Joint-Venture Firma Ningbo Peach Electronics Technology in Ninghai gegründet in welcher seither kompatible Brother, Canon und Epson Tintenpatronen gefertigt werden.